Beiträge

Der ganz neue große Social-Media-Check 2019

4 Wege zu Übersicht und Ordnung in Ihren Social-Media-Konten und Kanälen – plus Inventory zum Download mit detaillierter Anleitung.. – Haben Sie noch den Überblick über alle Ihre Accounts, Seiten und Profile in sozialen Netzwerken? Wann haben Sie zuletzt Ihre Strategie überprüft? Haben Sie einen Plan, was Sie wann wo für wen und wie oft posten wollen? Sind alle Ihre Daten auf dem neuesten Stand?

Persönliche Social-Media-Strategie und die Zukunft des Content-Marketings

„Zur Lage der Kommunikation“: Alle Videos vom März 2019 | Persönliches Kontaktmanagement und Redaktionspläne für persönliche Profile: Mit diesen Themen habe ich mich in jeweils einem Video im März befasst. Dass sich dies gut in meinen Themenschwerpunkt „Markenbotschafter“ einfügt, ist kein Zufall. Dazwischen habe ich ein bisschen mit dem schnellen, eher werkstattartigen Format meines Freitags-Live-Videos experimentiert …

Storytelling: Wie scheinbar langweilige Produkte zu spannenden Geschichten werden

10+ Wege zum Storytelling (nicht nur) in der produzierenden Industrie "Storytelling mag ja schön und gut sein, aber unser Produkt an sich ist langweilig und gibt einfach keine Geschichten her." – Solche und ähnliche Aussagen höre…

Meine persönlichen 5 Taktiken gegen die digitale Überlastung im Alltag – mit Tooltipps und Links

E-Mails, Anrufe, Facebook, Twitter, Newsletter, RSS-Feeds, Push-Benachrichtigungen, App-Updates, Terminerinnerungen, WhatsApp-Nachrichten, Anfragen in Messengern: All das prasselt täglich auf uns ein. Und dann will und muss man sich ja auch…

Social Media: 7 Auswege aus der täglichen Überlastung

Schlechte Stimmung, Genervtheit, persönliche Beeinträchtigung in Social Media? Es gibt auch andere Wege als den kompletten Ausstieg. (Bild: durantelallera, shutterstock) Bewusster Umgang statt plötzlicher Abgang: So kann es klappen Wer…

„Man merkt, dass ich liebe, was ich tue“

,
Interview mit Melanie Kohl, Mentalcoach und Yogalehrerin. Exklusiver Auszug aus dem Buch PRINZIP KOSTENLOS von Dr. Kerstin Hoffmann. – Frage: Sie haben direkt mit dem Start in die Selbstständigkeit auch mit Ihrem Content-Marketing begonnen. Mit welchen Medien und Plattformen haben Sie angefangen, und wie hat sich Ihr Kommunikationsmix seither entwickelt? Melanie Kohl: Gestartet bin ich …

Mehr denn je: Im Zeichen der Personenmarken

Warum die persönliche Vernetzung für Marken jetzt erst recht erfolgsentscheidend ist Ich hatte den Beitrag mit dieser Überschrift schon fertig geplant und auf Termin gelegt, da kam Mark Zuckerbergs Ankündigung, dass Facebook künftig…

Uwe Knaus: "Unsere Mitarbeiter-Blogger waren und sind die glaubwürdigsten Markenbotschafter"

,
Vor zehn Jahren startete das Daimler-Blog und gewann kurz darauf den „Best of Corporate Publishing Award“. Dazu habe ich seinerzeit Uwe Knaus, den Chefblogger bei Daimler, interviewt. Heute, nach fast zehn Jahren, ist Uwe immer noch für das Daimler-Blog zuständig. Im Interview spricht er über aktuelle Entwicklungen – und warum Mitarbeiter-Blogger die besten Markenbotschafter sind.

Neues Angebot: Die MARKENBOTSCHAFTERSCHMIEDE

Akademie & Beratung für Unternehmen und Personenmarken Zugegeben: Eigentlich wollte ich dieses Angebot bereits Anfang dieses Jahres komplett mit meinem Buch "Lotsen in der Informationsflut" herausbringen. Aber dann war so viel zu tun,…
Richtungspfeil

Wie man Social-Media-Guidelines erarbeitet, die tatsächlich funktionieren

,
Verfügt Ihr Unternehmen über Social-Media-Guidelines? Wenn ja: Wissen Sie genau, was darinsteht? Wie setzen Sie diese in Ihrer täglichen Kommunikation um? Haben Sie sie bei jedem Social-Media-Posting im Hinterkopf? Denken Sie eigentlich auch…

Social Media: Was tun, wenn die eigene Botschaft einmal besonders wichtig ist?

4 schlechte Tricks, 3 Thesen und 9 bessere Lösungen für mehr Sichtbarkeit. – Früher oder später hat sie jeder einmal: Die eine wichtige Botschaft, die auf keinen Fall im täglichen Strom der Nachrichten untergehen darf. Was tun? Wie kann man die gängigen Mechanismen unterlaufen, wenigstens ein einziges Mal, so dass eben doch alle davon erfahren?
Link zum Artikel von Facebook

Facebook-Gruppen: Das grandios verkannte Kommunikationsinstrument

,
Facebook hat mit dem ersten „Facebook Communities Summit“ neue Funktionen vorgestellt, die Facebook-Gruppen (auch) für die Unternehmenskommunikation und den beruflichen Austausch noch attraktiver machen. Höchste Zeit, einmal ausführlich zu zeigen, wie interessant diese kleinen „Foren“ innerhalb des größeren sozialen Netzwerks für Marken sind – und warum Sie in Ihrem Unternehmen nicht immer ...
Männchen mit Sprechblase und Symbole für soziale Netzwerke

Die große Verantwortung des Meinungsbildners in unruhigen Zeiten!

,
Wir leben in sehr spannenden, aber zugleich in unruhigen Zeiten – auch was die Kommunikation und Information im Web angeht. #Hatespeech und #Fakenews sind nur zwei Stichworte für Phänomene, die es oft schwermachen, sich in sozialen…