Digitaler Wandel: alle Beiträge

 

Wege aus dem digitalen Überdruss im Unternehmen

,
Dies ist kein Ratgeber für die digitale Selbstfürsorge oder die persönliche Life-/Social-Media-Balance. Es geht darum, wie man im Unternehmen professionelle Strategien entwickelt, um die Mitarbeitenden (nicht nur) in der Unternehmenskommunikation…

"Web oder stirb!" – Alles über die Neuauflage 2019

,
Vorschau auf das Buch: Die komplett überarbeitete und aktualisierte Neuauflage enthält ganz neue Tools und wertvolle Checklisten.

Künstliche Intelligenz und Machine Learning in Kommunikation, Marketing und Vertrieb

Teil 3: Warum wir jetzt den Anschluss nicht verlieren dürfen. Gastbeitrag von Dirk Liebich | Was Künstliche Intelligenz im Bereich der Unternehmenskommunikation bewirkt oder zukünftig bewirken wird, ist natürlich stark abhängig von der Situation des einzelnen Unternehmens und dessen Kultur. Mit bestimmten Entwicklungen müssen sich Unternehmen heute jedoch unbedingt auseinandersetzen, wie in den vorigen beid

"Die Zukunft der digitalen Kommunikation" – der komplette Vortrag im Video

Fit für die Unternehmenskommunikation im Wandel Wo geht es hin in der digitalen Unternehmenskommunikation, und was können Unternehmer, Entscheider und Fachleute tun, um den Erfolg weiterhin zu sichern oder sogar auszubauen? Warum…

Gefahr im Verzug? Die Zukunft mit KI und Machine Learning

Teil 2: Utopie und Dystopie – ein Ausblick auf künftige Entwicklungen. Gastbeitrag von Dirk Liebich. | Alles ohne Mensch? Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist natürlich nicht ansatzweise klar, wie unsere digitale Zukunft mit immer intelligenteren Maschinen aussehen wird. Einerseits gibt es extreme Bedenken hinsichtlich der Übernahme durch sogenannte Superintelligents (Roboter), zumal es kaum moralische Kontrollinstanzen gibt. Andererseits …
Klassifikation am Beispiel Tiere

Was Entscheider jetzt über Künstliche Intelligenz und Machine Learning wissen müssen

Teil 1: Begriffe und Beispiele, Fragen und Antworten auf die brennendsten Fragen. Gastbeitrag von Dirk Liebich | Was ist KI, was ist Machine Learning? Der Begriff künstliche Intelligenz (KI) oder im angloamerikanischen Sprachraum Artificial Intelligence (AI), wurde zum ersten Mal von John McCarthy im Jahr 1956 geprägt. Die Begriffsbeschreibung ist in etwa diese: eine Maschine, die …
Uhrzeiger auf fünf vor 12

Endlich doch noch digitaler Meister!

,
Wie Unternehmen die Digitalisierung in und mit der Kommunikation schaffen. – In deutschen Unternehmen hapert es in Sachen Digitalisierung, und je mehr Zeit vergeht, desto weiter klafft die Schere zwischen Erfordernis und Wirklichkeit. Der längst überfällige Wandel ist immerhin in einigen Unternehmen angekommen, findet aber in einer Großzahl deutscher Firmen immer noch nicht statt …
Dr. Kerstin Hoffmann im Vortrag

In eigener Sache: Aktuelle Vortragsthemen

Neue Titel und Inhalte sind jetzt online. – Worüber ich sehr glücklich und wofür ich sehr dankbar bin: Inzwischen macht die Vortragstätigkeit im gesamten DACH-Raum einen großen Teil meiner Arbeit aus. Davon wiederum ein großer Teil sind Keynotes auf Kongressen. Ab sofort stehen einige der aktuellen Themen mit Kurzbeschreibung im Netz.

Meine persönlichen 5 Taktiken gegen die digitale Überlastung im Alltag – mit Tooltipps und Links

E-Mails, Anrufe, Facebook, Twitter, Newsletter, RSS-Feeds, Push-Benachrichtigungen, App-Updates, Terminerinnerungen, WhatsApp-Nachrichten, Anfragen in Messengern: All das prasselt täglich auf uns ein. Und dann will und muss man sich ja…
Die Hochglanzwelt des Business

Ist Facebook wirklich "nichts für B2B"?

,
7 Thesen für die sinnvolle Unternehmens-Präsenz in dem sozialen Netzwerk | Viele Leser wird die Behauptung, Facebook sei “doch nichts für B2B” erstaunen. Schließlich schreibe ich seit Jahren über Unternehmenskommunikation in Social Media, und es gibt zahlreiche gelungene Beispiele für B2B-Kommunikation auf Facebook. Doch tatsächlich hält sich diese Auffassung hartnäckig. Vorab: Es muss niemand auf Facebook…
Schalllinien

Wie Bots in Zukunft jede Kommunikation zerstören können

Künstliche Intelligenz in den Medien: Welche Gefahren drohen und was wir tun können. Gastbeitrag von Dirk Liebich | Was hat künstliche Intelligenz mit geräuschreduzierenden Kopfhörern zu tun? Ganz einfach: Wie ein Kopfhörer alle Umgebungsgeräusche neutralisiert, so kann auch ein Bot eine komplette, aufwändig realisierte Unternehmenskommunikation oder alle Botschaften eines Nachrichtenmediums oder einer Person für die öffentliche Wahrnehmung komplett auslöschen.
nochmal nachdenken

Das Ende der Contentstrategie, wie wir sie kennen

,
11 (plus 1) Thesen zu Contentstrategien und Contentmarketing im Jahr 2016 1. Es gibt längst viel zu viel Content, aber die Aufmerksamkeit wächst nicht mit. Es kann so nicht weitergehen, das ist also ganz klar. Ob nun tatsächlich so strategisch…

"Shared experiences are the new marketing" – Exklusiv-Interview mit Brian Solis

,
Der Vordenker über sein neues Buch, über Markenbildung und über Kommunikation im Digitalen Wandel [auf Englisch] | Brian Solis bezeichnet sich selbst als „digital analyst, anthropologist, and futurist“. Vor Kurzem erschien sein neues Buch, X: The Experience when Business meets Design. How to design a meaningful customer experience in every moment of truth. Ich freue mich sehr, dass Brian sich bereiterklärt hat, mir exklusiv ...