„Zur Lage der Kommunikation“ als Podcast hören


Zum Jahresabschluss bitte ich um Ihr Feedback

Ich freue mich sehr, wenn Sie sich einige Minuten Zeit nehmen und mir helfen, mein wöchentliches Video „Zur Lage der Kommunikation“ noch besser auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abzustimmen.

Die Umfrage ist – solange Sie nicht irgendwo in einem Freitextfeld selbst Ihren Namen eingeben – anonym, und ich speichere keine E-Mail-Adressen ab.

Herzlichst
Ihre Kerstin Hoffmann

Mit Klick auf den Button verlassen Sie meine Website und rufen das Formular in Google Forms auf.


Heute sage ich danke, blicke kurz zurück auf 26 Folgen und habe eine kleine Bitte an Sie. Herzlich willkommen zur letzten Ausgabe 2020 von „Zur Lage der Kommunikation“.

Im Juni 2020 habe ich die neue Staffel von „Zur Lage der Kommunikation“ gestartet. Heute ist daher ein guter Zeitpunkt, um danke zu sagen: Für das großartige Feedback dazu, für Ideen, Fragen und Anregungen, vor allem auch dafür, dass Sie dieses Format weiterempfohlen und damit zu dessen Erfolg beigetragen haben.

Für diese Ausgabe habe ich mir nochmal angeschaut, mit welchen Themen ich Sie in 26 Folgen (heute ist die 27.) kommunikativ begleiten durfte. Ich habe beispielsweise ganz geheime Geheimtipps verraten. Ebenso wie meine besten Social-Media-Hacks. Ich habe Ihnen strategische Überlegungen geliefert. Ich bin aber auch ganz konkret auf einzelne Plattformen und Formate eingegangen. Furcht und Angst wollte ich Ihnen nehmen.

Natürlich waren Corporate Influencer und Personenmarken wichtige Themen. Das Digitale beschäftigt mich nicht nur in meiner Arbeit, sondern auch in diesen Videos.

… und natürlich habe ich immer wieder versucht, in diesen unruhigen Zeiten Rat und Hilfe für die Unternehmenskommunikation zu liefern.

Also nochmals danke, dass Sie dabei waren und sind – ob nun von Anfang an oder gerade erst.

Zum Jahresabschluss habe ich jetzt noch eine Bitte an Sie: Ich möchte „Zur Lage der Kommunikation“ noch besser auf die Wünsche und Bedürfnisse meiner Zuschauerinnen und Zuhörer abstimmen. Daher habe ich eine kleine Umfrage erstellt.

Ich freue mich sehr, wenn Sie sich ein paar Minuten dafür nehmen.

Das war’s für dieses Jahr. Ich wünsche Ihnen alles, alles Gute für den Start in das neue Jahr. Die erste Ausgabe 2021 erscheint in der zweiten Januarwoche.

Wir sehen und wir hören uns in „Zur Lage der Kommunikation“.

Link aus diesem Video

Zur Lage der Kommunikation: Bitte um Feedback

Dr. Kerstin Hoffmann