re:publica 2012 in der Station Berlin

So weit unser Netz uns trägt

,
Persönliche Betrachtungen von der re:publica 2012 - und was diese Konferenz für die Unternehmenskommunikation bedeutet - "Was soll ich denn auf der re:publica?", meinte ein PR-Kollege im Vorfeld. "Da sind nicht meine Kunden." Klar, meine auch nicht! Aber ich gehe stellvertretend für sie zu der jährlichen Konferenz, die sich von einem Blogger-Klassentreffen zu einer der wichtigsten europäischen Tagungen über Blogs, Internet und Social Web entwickelt hat. Um neue Entwicklungen und Strömungen aufzunehmen, mitzubringen und auch zu übersetzen. Vor allem aber treffe ich auf einen großen Teil meines virtuellen Netzwerks live und zum Anfassen: Facebook-Kontakte, Twitterer und jede Menge Kollegen. Kurz: alle diejenigen, mit denen ich mich jeden Tag austausche, gegenseitig verlinke, empfehle; denen ich verdanke, dass andere von meinen Blogbeiträgen erfahren; die ebenfalls Fachwissen und interessante Sichtweisen zu Unternehmenskommunikation und Social Web beitragen.

12 Wege, wie Sie es sich mit Bloggern dauerhaft verderben

Aktueller Hinweis Alle älteren Beiträge aus dem PR-Doktor werden nach und nach überarbeitet, aktualisiert oder neu veröffentlicht. So lange bleibt dieser Beitrag aus historischen Gründen unverändert so stehen, wie er erstmals erschienen…

So vermeiden Sie, selbst zum Linkspammer zu werden

Aktueller Hinweis Alle älteren Beiträge aus dem PR-Doktor werden nach und nach überarbeitet, aktualisiert oder neu veröffentlicht. So lange bleibt dieser Beitrag aus historischen Gründen unverändert so stehen, wie er erstmals erschienen…
Links der Woche

Linkspam im Blog von echten Kommentaren unterscheiden

Aktueller Hinweis Alle älteren Beiträge aus dem PR-Doktor werden nach und nach überarbeitet, aktualisiert oder neu veröffentlicht. So lange bleibt dieser Beitrag aus historischen Gründen unverändert so stehen, wie er erstmals erschienen…

re:publica XI: Warum ich es besser getroffen habe als die Königin und die Außenminister

,
Aktueller Hinweis Alle älteren Beiträge aus dem PR-Doktor werden nach und nach überarbeitet, aktualisiert oder neu veröffentlicht. So lange bleibt dieser Beitrag aus historischen Gründen unverändert so stehen, wie er erstmals erschienen…
Frohe Weihnachten!

Gute Kunden vergraulen leicht gemacht: Worauf Sie bei Festtagsgrüßen achten sollten

Aktueller Hinweis Alle älteren Beiträge aus dem PR-Doktor werden nach und nach überarbeitet, aktualisiert oder neu veröffentlicht. So lange bleibt dieser Beitrag aus historischen Gründen unverändert so stehen, wie er erstmals erschienen…
Haben Sie eine Frage aus der (digitalen) Unternehmenskommunikation? Bitte hier entlang. »

Die einfachste Prüf-Frage für jede Maßnahme: Dient das Ihrem Ziel?

Aktueller Hinweis Alle älteren Beiträge aus dem PR-Doktor werden nach und nach überarbeitet, aktualisiert oder neu veröffentlicht. So lange bleibt dieser Beitrag aus historischen Gründen unverändert so stehen, wie er erstmals erschienen…

Die richtigen Medien finden: So kommt Ihre Botschaft zum Kunden

Aktueller Hinweis Alle älteren Beiträge aus dem PR-Doktor werden nach und nach überarbeitet, aktualisiert oder neu veröffentlicht. So lange bleibt dieser Beitrag aus historischen Gründen unverändert so stehen, wie er erstmals erschienen…

Warum Strategie wichtiger ist als einzelne Maßnahmen

Aktueller Hinweis Alle älteren Beiträge aus dem PR-Doktor werden nach und nach überarbeitet, aktualisiert oder neu veröffentlicht. So lange bleibt dieser Beitrag aus historischen Gründen unverändert so stehen, wie er erstmals erschienen…

Was kostet das? Was bringt das ein? - Monitoring und ROI im (Social) Web

Aktueller Hinweis Alle älteren Beiträge aus dem PR-Doktor werden nach und nach überarbeitet, aktualisiert oder neu veröffentlicht. So lange bleibt dieser Beitrag aus historischen Gründen unverändert so stehen, wie er erstmals erschienen…

"... und wenn Sie nicht weiterwissen": Wann Werbebotschaften kontraproduktiv sind

In letzter Zeit habe ich einige hervorragende Artikel zu verschiedenen Werbe- und PR-Themen gelesen. Einer ist mir besonders im Gedächtnis geblieben. Ein sehr ausführlicher und wirklich gut geschriebener Beitrag zu der Frage, wie man mit Fallstudien…

5 Typen, die jedes Netzwerktreffen bereichern

Aktueller Hinweis Alle älteren Beiträge aus dem PR-Doktor werden nach und nach überarbeitet, aktualisiert oder neu veröffentlicht. So lange bleibt dieser Beitrag aus historischen Gründen unverändert so stehen, wie er erstmals erschienen…

"Kleine Themen punkten" – Blogger-Interview mit Uwe Knaus, Daimler-Blog

,
Aktueller Hinweis Alle älteren Beiträge aus dem PR-Doktor werden nach und nach überarbeitet, aktualisiert oder neu veröffentlicht. So lange bleibt dieser Beitrag aus historischen Gründen unverändert so stehen, wie er erstmals erschienen…