Aktion bis zum 15. Januar 2017 – mit Spendenaktion für das Schulprojekt „Calliope mini“

Diese Bücher verschenke ich. Welches möchtest du haben? (Aktualisierte Liste der noch verfügbaren Bücher: siehe Foto weiter unten in diesem Beitrag.)

2017 wird sich bei mir (auch) im Büro und im Berufsleben einiges ändern. Vor allem aber reise ich, was Bücher angeht, schon seit einiger Zeit mit deutlich leichterem Gepäck: Alles, was digital zu bekommen ist, lese ich auch in dieser Form. Nun haben sich aber über die Jahre bei mir sehr viele wertvolle Bücher angesammelt – teils signiert –, die viel zu schade sind, um nur im Regal zu verstauben. Insgesamt fast 60 Bücher haben einen neuen Besitzer verdient, der sie liest und liebt. Deswegen verschenke ich einen Großteil meiner Fachbibliothek. Ich habe längere Zeit darüber nachgedacht, wie ich das in einer Weise tue, dass es zu bewältigen ist und habe es mir so ausgedacht:

Im Folgenden beschreibe ich genau, wie du an dein Buch kommst und was du dafür tun musst. Wer möchte, kann sich mit einer Spende an das Projekt „Calliope mini“ erkenntlich zeigen. Das ist aber völlig freiwillig. Mehr dazu am Schluss des Artikels.

An alle Autorinnen und Autoren en in meinem Netzwerk: Wenn eines deiner Bücher dabei ist, das du mir geschenkt hast, sei bitte nicht traurig. Es ist von mir gelesen und geliebt worden und findet nun einen neuen Besitzer. Einen beträchtlichen Teil dieser Ausgaben gebe ich ohnehin nur deswegen weiter, weil ich sie doppelt habe, sie als E-Book besitze oder eine neuere Auflage davon habe.

„Wie komme ich an eines der Bücher?“

(Editiert:) Im Folgenden findest du ein Bild von den übriggebliebenen Büchern mit dem Hinweis, ab welchem Zeitpunkt du die Kommentare durchsehen musst, um zu sehen, welche Bücher noch da sind. Mit Klick auf das Bild kannst du eine größere Datei öffnen, um die Titel besser zu erkennen.

Um ein Buch zu bekommen, musst du zwei Dinge tun: einen Kommentar mit dem Buchtitel schreiben und mir deine Adresse mit dem Kontaktformular schicken. (Nur eine dieser beiden Aktionen reicht nicht aus, sondern führt dazu, dass einfach nichts weiter passiert. ;-) )

  1. Bitte schaue zuerst in die bisherigen Kommentare, ob dein ausgesuchtes Buch schon vergeben ist.
  2. Wenn es noch nicht vergeben ist, schreibe bitte unten im Kommentarfeld unter diesem Beitrag nur den Titel des Buchs. Achte darauf, dass du den Kommentar mit deinem richtigen Namen versiehst, damit ich es zuordnen kann. Bitte nur ein Buch angeben. (Wenn du zwei oder mehr angibst, entferne ich das zweite bzw. alle weiteren aus dem Kommentar, damit niemand anders irritiert ist und jeder eindeutig erkennen kann, welche Bücher noch frei sind.)
  3. Schicke mir bitte über das Kontaktformular a. deine Adresse und b. schreibe unbedingt noch einmal den Buchtitel dazu.

Mitmachen können aus formalen und Kostengründen nur Menschen, die eine Postanschrift innerhalb Deutschlands angeben!

Wichtiger Hinweis: Ich vergebe die Bücher in der Reihenfolge der Kommentare und versende sie voraussichtlich ab Mitte Januar, einzelne ggf. auch schon vorab. Es handelt sich nicht um ein Gewinnspiel, sondern um eine private, nicht-kommerzielle Verschenkaktion! Wenn ihr ein Buch eingetragen habt, das bereits in einem vorigen Kommentar vergeben wurde, dann habt bitte Verständnis, dass ich dazu nicht gesondert informiere. Es besteht kein Rechtsanspruch auf ein Buch oder dessen Zusendung. Von Rückfragen und dergleichen bitte ich ebenfalls aufgrund der großen Zahl der Bücher abzusehen! 

Was kostet es?

Es kostet dich nichts. Ich übernehme auch das Porto für die Buchsendungen.

Wenn du jedoch etwas zurückgeben möchtest, kannst du bis zum 15. Januar 2017 an das Schulprojekt „Calliope mini“ auf Startnext. spenden. Hier gibt es mehr Informationen dazu

Wie lange geht die Aktion?

Die Aktion endet am 15. Januar 2017. Bücher, die bis dahin nicht vergeben sind, verschenke ich anderweitig.

Los geht’s. Hier sind die Bücher, darunter das Kontaktformular, und vergiss bitte nicht, zuerst deinen Kommentar weiter unten abzusenden!

Für den besseren Überblick: Update 30. Dezember, 15 h

Da die Aktion so gut läuft und etliche Bücher schon vergeben sind: Hier die Exemplare, die derzeit noch übrig sind. (Es sind heute auch noch drei Bücher hinzugekommen!) Da die Kommentare Datum und Uhrzeit tragen, brauchst du nur noch die durchsehen, die nach dem 30. Dezember, 15 h, gepostet wurden.

Stand: 30. Dezember, 15 Uhr. Klick auf das Bild zeigt die größere Bilddatei, auf der die Titel besser erkennbar sind.

Stand: 30. Dezember, 15 Uhr. Klick auf das Bild zeigt die größere Bilddatei, auf der die Titel besser erkennbar sind.


Bitte schreibe in das Kontaktformular den Buchtitel, den du im Kommentar angegeben hast, sowie deine vollständige Postanschrift (wird nicht veröffentlicht).

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Buchtitel und Adresse

[recaptcha]

 


Weitersagen:

[easy-social-share buttons=“facebook,twitter,linkedin,xing,whatsapp,reddit“ counters=0 style=“button“]