Tag Archive for roi

Zu viel digitale Schokolade!

Blasinstrument aus Schokolade

9 Zielfragen für saisonale Kommunikation, die Wirkung zeigt und allen nützt | “Geschenke, Geschenke, Geschenke!” tönt es derzeit aus mindestens jedem zweiten Newsletter, der in meiner Mailbox landet. (Dass ich nur einen Bruchteil davon selbst abonniert habe, steht auf einem anderen Blatt.) Facebook und Twitter quellen über von Links und Apps mit Adventskalendern. Und so viele Profilbilder tragen mittlerweile eine Weihnachtsmann-Mütze, dass es schon fast originell ist, keine aufzuhaben. Sicher: Digitale Schokolade macht wenigstens nicht dick. Aber die Frage muss sich doch aufdrängen: Wer liest, klickt, sieht das überhaupt noch in dieser Überfülle? Ich frage mich auch zuweilen, ob die Absender und Anbieter solcher saisonalen Aktionen selbst eigentlich noch andere solche Angebote lesen und nutzen. Oder was sie sich überhaupt dabei gedacht haben.

Messzahlen sind noch keine Konversion

Messinstrumente

Über den tatsächlichen Wert von Studien, Statistiken, Rechenbeispielen … | Zahlen, Zahlen, Zahlen: Die Geschichte des Social Web ist zugleich eine Geschichte der Empirie. Da wird gemessen, erhoben, befragt und quantifiziert, was das Zeug hält. Ob nun Unternehmen für eine Social-Media-Studie sagen sollen, ob sie “glauben, das volle Potenzial der sozialen Medien bereits auszuschöpfen”. Ob jemand aufgrund der “Click-Tracking-Daten” ermittelt, was die beste Uhrzeit ist, um zu twittern und bei Facebook zu posten. Oder ob 500 Befragte in einer Studie versichern, dass sie noch nie auf eine Facebook-Anzeige geklickt haben. Sicher, solche Untersuchungen sind wichtig, und häufig zeigen sie Richtungen und Tendenzen auf. Für die Kommunikationsstrategie im Unternehmen sind jedoch andere Faktoren entscheidend. Das gilt übrigens nicht nur für das Social Web.

Wunder dauern (meistens) etwas länger: Realistische Erfolgsplanung in PR und Social Web

Mit einer Mischung aus Faszination und leichtem Entsetzen erinnere ich mich immer noch jenes Interessenten, der eines Tages bei mir anrief und “sehr dringend” ein Social-Media-Konzept brauchte. Er wolle “mit einem neuen Produkt noch in  diesem Geschäftsjahr eine mittlere fünfstellige Summe einnehmen” mit “dem Internet als Verkaufskanal”. Er habe sich bereits mit dem Thema Verkaufen…

… und im richtigen Leben? Vortrag zu Budgets und ROI im Social Web

Irgendwann kam der entscheidende Dreh, als ich meinen Vortrag zu Budgets und Return on Investment, Monitoring und Kennzahlen für die stART.10 in Duisburg vorbereitete. Und zwar als ich die Frage las: “Welchen Wert haben Facebook-Freunde?” Da hatte ich schon eine Menge recherchiert über KPIs und Indikatoren, Messgrößen und Gewinnzahlen. Vorausgegangen waren bereits einige eigene Artikel…

Was Klicks und Kennzahlen tatsächlich verraten – Erfolgsmessung im (Social) Web

Im zweiten Teil meines Beitrags zur Blogparade “Geschäftsmodelle im Web 2.0″ der stARTconference geht es darum, mit welchen Messungen und Kennzahlen – und ob überhaupt – Erfolg von Kommunikationsmaßnahmen im Web feststellbar und darstellbar ist. (Gestern ging es um Monitoring und ROI). Wir waren uns einig: Monitoring ist unverzichtbar. Messungen sind erforderlich. Doch um sie…