Tag Archive for Blog

In eigener Sache: „PR-Doktor“ ab jetzt auch auf Englisch

Bereits seit längerem berate ich internationale Firmen und halte auch Vorträge auf Englisch. Da ist es nur logisch, dass ich meine Web-Präsenz nun auch um eine englische Version ergänzt habe. Hier geht es zu meiner neuen englischen Website: http://en.kerstin-hoffmann.de Soeben ist der erste Blogbeitrag erschienen: 5 unexpected things I have learned from an unpaid blogging project …

Das Jahr 2015 im PR-Doktor: Lesestoff für die Weihnachtspause

Frohe Weihnachten!

Liebe Leserinnen und liebe Leser! 2015 war ein wundervolles, erfolgreiches und spannendes Jahr mit Ihnen allen. Vielen Dank für Ihr Feedback, Ihre Anregungen, für viele Kommentare und interessante Diskussionen. Danke auch für zahlreiche Anfragen und Aufträge, die ausdrücklich mit Bezug auf dieses Blog gekommen sind. Auf das neue Jahr und den weiteren Austausch mit Ihnen freue ich mich schon.

Gute (oder zumindest etwas weniger schlechte!) Interviews für Blogs, Online-Magazine, Corporate Publishing führen

Aufnahmegerät

Ausführlicher Ratgeber mit 11 hilfreichen, pragmatischen Tipps für schriftliche Interviews „Dann machen wir halt mal ein Interview!“ Das schriftliche Frage-Antwort-Spiel ist eine beliebte Form, um Blogs, Online-Magazine und andere Publikationen mit Inhalt zu füllen, denn es ist ja scheinbar so einfach: Ein paar Fragen einsenden. Das Gegenüber schickt die Antworten zurück. Wenig Schreibarbeit, keine Überleitungen ausdenken…

Liebe Firmen, wir müssen reden. Über Social Media.

Neun typische Fehler in der Umsetzung – und wie Sie es besser machen Eigentlich sind diese sozialen Netzwerke ja nun wirklich nicht mehr neu und sollten daher längst überall in die professionelle Unternehmenskommunikation integriert sein; mit allem Fachwissen, das dazugehört. Sind sie jedoch häufig immer noch nicht. Ich bin immer wieder erstaunt, welche grundlegenden groben…

Niemand liest dein Blog!

Was Unternehmen bedenken sollten, um Leser für ihre Inhalte zu gewinnen Okay, die Überschrift ist ein klein wenig übertrieben. Aber tatsächlich behaupten erstaunlich viele Menschen, dass sie weder Blogs kennen noch solche lesen. Doch den allermeisten von ihnen ist der Begriff einfach nicht klar. Es geht daher in diesem Beitrag darum, wie sehr die (relativ geringe) Wahrnehmung…

„Ich schreibe und schreibe, doch niemand kauft!“

keiner kommt

11 typische Fehler im Contentmarketing aufspüren und ausmerzen | Gestern erhielt ich eine Anfrage einer Leserin: “Nach dem ‘Prinzip kostenlos’ aus Ihrem Buch verschenke ich in meinem Blog mein Wissen, um Beratung zu verkaufen. Ich habe aber immer noch das Gefühl, auf meinem Blog zu viel Wissen preiszugeben, so dass es gar nicht erst zu…

Fünf Publikations-Strategien für säumige Blogger

Uhr

Wie es in Zukunft mit regelmäßigen, termingerechten Beiträgen klappt | Die Zeit drängt, der (selbst-) gesetzte Termin ist womöglich längst überschritten, der Redaktionsplan mal wieder Makulatur – denn ein neuer Blogbeitrag ist nicht in Sicht. Viele Blogger, gerade Selbstständige und Mittelständler, laufen ständig mit einem latenten Magendrücken und schlechtem Gewissen herum. Wollen Sie sich diesen selbst…

Keine Angst vorm eigenen Blog!

Warnschild

Wie werden Unternehmer und Mitarbeiter zu erfolgreichen Bloggern – und was ist zu beachten? „Ich habe Angst, etwas falsch zu machen.“, „Mit dem Bloggen habe ich doch überhaupt keine Erfahrung!“, „Ich arbeite mich ja gerade erst ein – und das dauert!“ – Typische Äußerungen von Unternehmern und sogar Kommunikationsprofis, die in das aktive Publizieren im…

Houston, wir haben ein Definitionsproblem!

Haben Sie eine Frage aus der (digitalen) Unternehmenskommunikation? Bitte hier entlang. »

Missverständnisse und Klärungen zum Thema Unternehmensblogs „Niemanden interessiert ein Unternehmensblog. Von einigen Ausnahmen mal abgesehen. Ein paar Journalisten lesen sie, ein paar Kunden, ein paar Marktbegleiter. Noch nicht einmal das Unternehmen selber interessiert das Unternehmensblog. Weil nahezu alle Unternehmensblogs von falschen Prämissen ausgehen. Weil nahezu alle Unternehmensblogs auf irregeleiteten Hoffnungen basieren.“ Nico Lumma antwortet damit…

Das große E-Book „Schreibblockade“ – Download

Schreibblockade E-Book

“Schreibblockade – Tipps, Strategien und Erfahrungen” – E-Book zur Blogparade     Mitte Oktober hatte ich zur „Blogparade gegen die Schreibblockade“ aufgerufen. Aber mit einer so überwältigenden Resonanz hatte ich im Traum nicht gerechnet: Mehr als 80 Autorinnen und Autoren haben sich beteiligt, mit großartigen und sehr unterschiedlichen Beiträgen. Wie eingangs versprochen, habe ich nun…

Corporate Blog: So wird Ihre Blogparade ein Erfolg

Fragen & Antworten zur Blogparade in der Unternehmenskommunikation (… und sieben typische Fehler, die Sie vermeiden sollten!) „Warum werden denn im Moment so viele Blogparaden ausgerufen?“, fragte mich kürzlich eine Kollegin. Diese Wahrnehmung kann ich nur bedingt bestätigen. Es laufen eigentlich immer irgendwelche Blogparaden. Aber gerade gegen Ende des Jahres häufen sich natürlich die Aufrufe…

Blogger Relations: Die richtigen Fragen stellen

Männchen mit vielen Fragezeichen

Zehn Leitsätze für den erfolgreichen Dialog mit Bloggern Wann immer ich Vorträge oder Workshops zum Thema Blogger Relations halte, wollen die Zuhörer vor allem eines: Allgemeingültige Regeln und Ratschläge, die für alle Blogger und jegliche Aktion funktionieren. Entsprechend fallen oft die Fragen aus: Was bevorzugen „die Blogger“ in diesem und jenem Fall? Wollen „die Blogger“…