Die einfachste Prüf-Frage für jede Maßnahme: Dient das Ihrem Ziel?

„Soll ich auf meiner Website einen Download-Bereich einrichten?“ „Ist diese Danksagung am Ende meines Mailings zu lang?“  „Muss meine Pressearbeit ausgebaut werden?“ – Solche und viele andere Fragen zu Werbe- und PR-Maßnahmen höre ich jeden Tag in der Beratung, in Workshops, beim Text-Coaching. Sie kennen das wahrscheinlich auch aus Ihrer Werbung und PR: Sie schreiben…

Praxistipp Facebook-Fanpages: Freunde einladen ohne zu nerven

Das Web ist voll von Best-Practice, von Anleitungen zu den einzelnen Tools und Social Networks. Etwa detaillierte Anweisungen, wie man Facebook-Fanpages anlegt, pflegt, am besten nutzt und möglichst viele „Fans“ gewinnt, um nur mal ein Beispiel zu nennen. Was dabei manchmal untergeht, sind kleine, aber entscheidende Details – auf die man auch nicht immer so…

Wie viel Pause verträgt ein Blog, wieviel eine Beraterin?

Für diejenigen, die es interessiert, lege ich im Folgenden einige  Beobachtungen, Auswertungen und die Schlussfolgerungen aus meiner gerade heute beendeten Auszeit detailliert offen. Insgesamt ist das keine spektakuläre Angelegenheit, denn die meisten Selbstständigen machen jedes Jahr Urlaub. Aber vielleicht haben nicht alle die gleichen Möglichkeiten, das zu beobachten und zu messen. Das ist der Grund,…

Blogparade: Diesseits der Trampelpfade – ungewöhnliche Werbe- und PR-Aktionen

Aufruf zur Blogparade: Mit welchen ungewöhnlichen Aktionen machen Sie auf Ihr Unternehmen aufmerksam? Oder was raten Sie Ihren Werbe-, PR- und Marketingkunden? Teilen Sie Ihre ungewöhnlichsten Erfahrungen mit anderen! Wenn Unternehmer ihre Werbung und PR neu planen, dann haben sie oft schon feste Vorstellungen von dem Ergebnis: eine neue Website, gut getextete Flyer, vielleicht eine…

Die richtigen Medien finden: So kommt Ihre Botschaft zum Kunden

Wie kommt Ihre Botschaft in die Welt hinaus? Wie erfahren diejenigen, die Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung brauchen, davon? Wie aktivieren Sie Empfehler, Auftraggeber und Multiplikatoren? Vier Hauptfaktoren entscheiden im Wesentlichen darüber, mit welchen Werbe- und PR-Medien Sie besonders gut und besonders effektiv Ihre potenziellen Kunden und andere Adressaten erreichen: welche Medien und Kommunikationsformen Ihnen…

Warum Strategie wichtiger ist als einzelne Maßnahmen

Nach vielen technischen Ausführungen und vielen Social-Media-Themen in den letzten Wochen heute mal ein Schritt zurück zu den Basics. Das passiert momentan in meinem Büro mindestens täglich, manchmal sogar mehrfach am Tag: Ein neuer potenzieller Kunde ruft an und fragt nach einem Angebot für eine ganz bestimmte Maßnahme. Manche wollen einen Text für ein einzelnes…

„… und wenn Sie nicht weiterwissen“: Wann Werbebotschaften kontraproduktiv sind

In letzter Zeit habe ich einige hervorragende Artikel zu verschiedenen Werbe- und PR-Themen gelesen. Einer ist mir besonders im Gedächtnis geblieben. Ein sehr ausführlicher und wirklich gut geschriebener Beitrag zu der Frage, wie man mit Fallstudien und Erfolgsgeschichten fast mühelos neue Kunden gewinnen kann. Ich war schon drauf und dran, ihn über mein Netzwerk weiterzuverbreiten.…

PR mit guten Taten: positive Attraktoren und Professionalität

Die Aussage eines Teilnehmers in einem meiner ersten Workshops vor vielen Jahren werde ich nie vergessen:  „… und dann stecken wir ein Drittel unseres Werbe-Etats in Charity. Das mögen die Kunden. Es ist einfach gut für’s Image, deswegen machen wir das.“ Unvergesslich nicht, weil sie so ungewöhnlich war oder weil ich PR mit Wohltätigkeit ablehnen…

Sieben Tipps für erfolgreiches Netzwerken

Netzwerken ist kein schneller Weg zu irgendwelchen Zielen. Netzwerken ist so etwas wie eine grundlegende Lebenseinstellung. Die Ausprägungen sind sehr individuell. Aber: Wer im realen Leben nicht netzwerkt und den Austausch mit anderen pflegt, der wird höchstwahrscheinlich auch mit Networking-Plattformen im Internet nicht glücklich werden.  Im Social Web sind Personen und Köpfe oft wichtiger als…

Aus dem geheimen PR-Labor: Workflow eines Blogbeitrags

Es sieht so einfach aus: Blogbeitrag schreiben, veröffentlichen – und darauf hoffen, dass möglichst viele ihn lesen. Wirklich? Tatsächlich ist es weit komplexer, wenn ein Blog bekannt werden, wenn möglichst viele von dem neuen Beitrag erfahren, wenn der Text und insgesamt das Blog einen möglichst hohen Google-Rank erreichen sollen. Dass es also sinnvoll ist, ein…

5 Typen, die jedes Netzwerktreffen bereichern

Zu meinem Blogbeitrag über die „5 Typen, mit denen Sie sich auf Netzwerktreffen nicht unterhalten wollen“ habe ich sehr viel Feedback bekommen. Zum Beispiel hat eine interessante Frau, mit der ich mich nächste Woche zum Austausch treffe, in die Terminbestätigung geschrieben: „Gesprächstypen Nr. 6 sind die Erfolgmenschen, die sich für wirkungsvolle Taten gerne auf einen…

5 Typen, mit denen Sie sich auf Netzwerktreffen nicht unterhalten wollen

In unserer beliebten Reihe von Listen heute etwas zum Thema Netzwerken. Die Situation kennen wir (fast) alle: Auf einem Kongress, einem Netzwerktreffen, einem Firmenevent, einer Messeveranstaltung (Liste bitte beliebig ergänzen) sind zig oder sogar hundert potenzielle neue interessante Kontakte: Menschen, die als Kunden in Frage kommen. Die wichtige neue Informationen haben. Die einflussreiche Multiplikatoren sind.…

Die drei größten Gefahren in der PR

Es gibt eine Menge Fehler, die man in der PR machen kann, im Großen und im Detail. Aber drei Dinge sind meiner Ansicht nach am gefährlichsten. Dies sind Unwissen, Gier und Eitelkeit. Warum sie den größten Schaden anrichten: 1. Unwissen Das ist von den dreien am offensichtlichsten. Aber nicht jedem ist bewusst, wie er mit…