Inhaltsverzeichnis

Hier finden Sie das komplette Inhaltsverzeichnis aus dem Buch.

  • Vorwort zur Neuauflage 2019
  • Vorwort zur 1. Auflage von Kathrin Passig

Einleitung: Warum Sie jetzt eine neue Kommunikationsstrategie brauchen

  • Was bringt Ihnen dieses Buch?
  • Für wen ist dieses Buch?
  • Fachbegriffe aus der digitalen Welt
  • Weiterführende Literatur .
  • Die Website zum Buch

1 Web oder stirb – Anforderungen an die Kommunikation in digitalen Zeiten 

1.1 Contentstrategien und Content-Marketing: Inhalte entscheiden über die Relevanz
1.2  Fachkenntnisse: Jeder muss von jedem lernen
1.3  Unternehmensstrukturen: Alte Konflikte in neuen Medien?
1.4  Stakeholder-Relations: Verlieren Sie gerade den Anschluss an Ihre Zielgruppen?
1.5  Geschäftsmodelle: Stimmt Ihre Unternehmensstrategie noch?
1.6  Kommunikationswege: Das häufigste Missverständnis
1.7  Akquisestrategie: Kundengewinnung in digitalen Zeiten
1.8  Mobile: Ist das Smartphone auch nur eine Übergangstechnologie?
1.9  Digitale Transformation: Der Wandel ist der neue Zustand
1.10  Big Data: Ein Schlagwort wird dem Phänomen nicht gerecht
1.11  Algorithmen: Entscheiden Maschinen über unser Leben?
1.12  Nachholbedarf: In jeder Branche gibt es schon digitale Meister
1.13  Typische Vorurteile: Wer hat Angst vorm bösen Web?
1.14  Technologiefeindlichkeit: Wenn der Chef kein digitales Vorbild ist
1.15  Parallelwelten: Influencer und andere Erscheinungen
1.16  Digital Natives: »Das sollen doch die jungen Leute machen!«
1.17  Protagonisten: Wenn Mitarbeiter sich im Web nicht zeigen wollen
1.18  Transparenz: Irgendwann kommt alles heraus
1.19  Kommunikationsstrategie: Die richtigen Botschaften für die richtigen Empfänger
1.20  Owned, Earned, Paid Media: Nichts ist umsonst
1.21  Klassische Werbung: Steht sie vor dem Aus?
1.22  Suchmaschinenoptimierung: Worauf kommt es an?
1.23  Ausblick: Wo bleibt das Positive?

Zehn Fakten über Unternehmenskommunikation in digitalen Zeiten 

2 Kernkompetenzen: Wie man erprobtes Wissen auf das Digitale überträgt 

2.1  Digitales Netzwerken und Menschenverstand
2.2  Aktionismus: »Wir machen jetzt Facebook!«
2.3  Kommunikationsmix: Lasst uns nicht mehr über Social Media sprechen
2.4  Kundendienst: Digitale Kommunikation ist nicht nur Marketing
2.5  Employer Branding: Markenbildung mit speziellem Fokus
2.6  Neuorientierung: Integrierte Kommunikation in digitalen Zeiten
2.7  Hybrid-Marketing: Von allem mindestens die Grundlagen verstehen
2.8  Interne Kommunikation: Die Veränderung kommt von innen
2.9  Shitstorms und Kommunikationskrisen: Wie gefährlich sind sie?
2.10  Eigene Kernkompetenzen: Wie man sie in die digitale Welt überträgt
2.11  Storytelling: Multimediale Geschichten im Wandel der Zeit

Sieben Irrtümer ausräumen: So gelingt der Transfer ins Digitale 

3 Erfolg mit integrierter Kommunikation in digitalen Zeiten 

3.1  Das digitale Unternehmen: eine Utopie?
3.2  Prozesse und Strukturen: Was sich im Unternehmen ändern muss
3.3  Mitarbeiter als Markenbotschafter
3.4  Interne Kommunikation: Außen hui, innen pfui?
3.5  Kollaborationstools: Auf den Einsatz kommt es an
3.6  Zusammen an Inhalten arbeiten: Die Abläufe müssen stimmen
3.7  Branding: Marketing kommt von Marke
3.8  Markt und Branche: Wie stehen Sie im (digitalen) Wettbewerb da?
3.9  Persona: Der typische Zielgruppenvertreter
3.10  Reputation: Virtuelle Identität und Authentizität
3.11  Grundlagen der Contentstrategie: Themen, Werte, Köpfe
3.12  Wertschöpfung: Positive Nebenwirkungen in der Arbeit an der Contentstrategie

Zehn Schritte zur Selbsterkenntnis in der Unternehmenskommunikation 

4 Content-Marketing-Strategien in der Praxis

4.1  User Journey: Das perfekte Onlineerlebnis
4.2  Contentstrategie und Content-Marketing: Wie Inhalte zu Gewinnen werden
4.3  Contentstrategie: Was sind die Erfolgsfaktoren?
4.4  Touchpoints im Web: Jede Seite ist eine Startseite
4.5  Corporate Blog: Das Zentrum der Contentstrategie
4.6  Corporate Blogs/Magazine: Formen und Beispiele
4.7  Themen- und Redaktionsplan: Grundlegendes Handwerkszeug
4.8  Digitale Verbreitung: Was zählt, ist der Kontext
4.9  Social-Media-Mix: Austausch und Verbreitung im Netzwerk
4.10  Kanalversprechen: Erwartungen wecken und erfüllen
4.11  Community Building: Sind Tribes die neuen Social Networks?
4.12  Relevanz: Wie man Entscheider und Meinungsbildner erreicht
4.13  Reichweite: Wer kein Geld bringt, muss Empfehler werden
4.14  Crossmediales Storytelling: Geschichten für Ihre Erzählziele
4.15  Suchmaschinenoptimierung: Sichtbarkeit entscheidet über Erfolg
4.16  Monitoring und Erfolgsmessung: Daten erheben und bewerten
4.17  Conversion: Der Verkauf findet am Point of Sale statt
4.18  Resonanz: Typische Defizite identifizieren und beheben
4.19  Ausblick: So klappt es mit Ihrer digitalen Kommunikationsstrategie

Zehn Schritte zu Relevanz, Reichweite und dauerhafter Sichtbarkeit Ihres Unternehmens 

… und was noch? – Ein kurzes Fazit 

  • Danksagung
  • Literaturverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis
  • Die Autorin

Der Vortrag zum Buch

Buchen Sie Dr. Kerstin Hoffmann für einen spannenden, mitreißenden und informationsreichen Vortrag – zum Thema „WEB ODER STIRB“ oder zu einem ihrer anderen starken Themen.