„Was für ein großartiger Titel“

Rezension-Christa-Goede

„Was für ein großartiger Titel – ich bin schwer verliebt ;o)) Und auch der Inhalt ist auf den Punkt, verständlich und praktisch zu gebrauchen – das neue Buch meiner geschätzten Kollegin Kerstin Hoffmann gibt einen umfassenden Überblick darüber, was in den heutigen Zeiten alles notwendig ist, um als Unternehmen erfolgreich zu kommunizieren.“ – So beginnt die Rezension von „Web oder stirb!“ im Blog von Christa Goede. Weiterlesen

„Das Buch strotzt nur so vor Wissen“

Eine ausführliche und sehr positive Rezension hat Irene Mechsner im Blog der Business Academy Ruhr geschrieben.  Weiterlesen

„Gelesen, gemocht“

„Gelesen, gemocht“, verrät Annette Lindstädt gleich zu Beginn ihre Meinung über „Web oder stirb!“.  Sehr ausführlich bespricht sie unter dem Titel „Keine Angst vorm bösen Web“ (ein Zitat aus einer Kapitelüberschrift) das Buch in „worthauerei“ und beschreibt dabei auch ihre Erkenntnisse aus den verschiedenen Buch-Teilen.

Weiterlesen

„Umfangreich, analytisch, fundiert und unterhaltsam“

Andrea Görsch hat „Web oder stirb!“ in ihrem Blog „Wortladen“ rezensiert, und sie lobt die Struktur ebenso wie die Herangehensweise. Zitat:

Weiterlesen

„Ausführlich und ohne Umschweife“

„Wer es hören will, erfährt ausführlich und ohne Umschweife, warum ohne Kommunikationsstrategie und Kommunikationsmix auch kein digitales Marketing funktionieren kann.“ – So fasst meine Kollegin Snezana Galijas  in „Die Worttänzerin bloggt“ ihren Eindruck von „Web oder stirb!“ zusammen.

Weiterlesen

„Ein wichtiges und hilfreiches Buch in kompliziert erscheinenden Kommunikationszeiten!“

Rezension expeditiontext

Kurz, klar gegliedert und ausgesprochen positiv ist die Rezension von Petra Huber in expeditiontext, in der sie eine eindeutige Leseempfehlung für „Web oder stirb!“ ausspricht: „Ein wichtiges und hilfreiches Buch in kompliziert erscheinenden Kommunikationszeiten!“  Weiterlesen

„Bereits einige Aha-Effekte“

„Ich finde, es lohnt sich und habe bereits einige AHA-Effekte für mich herausziehen können“, konstatiert Silke Bicker in ihrer Rezension auf „Erdhaftig schmökert“.  Weiterlesen

„Wie ein Tornado fegt dieses Buch eingestaubte PR-Strategien hinweg“

Bildschirmfoto 2015-06-04 um 14.48.45

„Wie ein Tornado fegt dieses Buch eingestaubte PR-Strategien hinweg und räumt auf mit veralteten Überlieferungen von Unternehmenskommunikation. Kerstin Hoffmann nimmt kein Blatt vor den Mund, legt die Fakten auf den Tisch und präsentiert Lösungswege auf dem Silbertablett: spannend, aktuell, dynamisch.“ – Das schreibt Ina Baumbach in ihrer sehr ausführlichen Rezension von „Web oder stirb!“

Weiterlesen

„Web oder stirb!“ bei t3n im Abo-Bundle

Eine tolle Aktion der Zeitschrift „t3n – digital pioneers“. 30 Neuabonnenten erhalten zusammen mit ihrem Abo ein Exemplar von „Web oder stirb!“  Weiterlesen

„Klare Leseempfehlung“

Rezension-PRonline

„Web oder stirb! zeigt sehr gelungen, wie unglaublich vielfältig und komplex Kommunikation heute ist.“ – Das meint Rico-Thore Kauert in seiner Rezension auf PRonline. Weiterlesen